8 Gedanken zu “Und noch einer…

    • Danke 😀 Ich find den auch toll, aber schade dass er nicht die tollen Lichtsterne hat, die der erste Tropfen hat, weiß einfach nicht wie ich die hin bekommen hab…

      • Hast Du einen Aufbau genutzt, der die Tropfen mit der Auslösung synchronisiert? Und wie kurz war Deine Belichtungszeit? Ich habe gestern auch mit Tropfen experimentiert, war aber bezüglich der Ergebnisse nicht so erfolgreich wie Du… 😉

      • Nee, ich hatte keine Sync, hatte den Kabelfernauslöser in der Hand und hab seeeeehr lange geübt im richtigen Moment auszulösen, wenn der Tropfen eingetaucht und wieder hoch gespritzt ist. Hab mit 1/160, Blende 11 und ISO 100 fotografiert.

      • Und offenbar nicht mit Makroobjektiv, sondern mit Zoom…
        Oder hat bereits die Blende 11 ausgereicht, die Tiefenschärfe hinzubekommen?
        Jedenfalls dickes fettes Lob und Begeisterung von mir!
        Ich weiss jetzt, wie schwierig es ist, so ein Foto mit „Bordmitteln“ hinzubekommen!

      • Vielen vielen Dank 🙂 War das ganz normale Kit Objektiv 18-135mm, ich wollte erst die 50mm Festbrennweite nehmen, aber ich war einfach zu eingeschränkt mit der Brennweite, konnte das Stativ nie so platzieren dass es gepasst hätte. Dann lieber Zoom.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s